Weltgebetstag: Weltweite Solidarität

Deutsches Komitee unterstützt Menschen in Haiti

Das Deutsche Weltgebetstagskomitee e.V. wird nach der Erdbebenkatastrophe Haiti unterstützen. „Erfahrungsgemäß lässt nach der ersten Welle die Unterstützung für Katastrophenregionen nach“, sagte Petra Heilig, Geschäftsführerin des Deutschen Weltgebetstagskomitees, „deshalb wird unsere Zuwendung vor allem mittelfristig angelegten Projekte gelten. Viele Weltgebetstagsfeiernde aus Deutschland haben sich in den letzten Wochen beim Deutschen WGT-Komitee erkundigt, wie sie die Menschen in Haiti, das 1996 Weltgebetstagsland war, unterstützen können.  >>> Weiterlesen