Elisabeth Moltmann-Wendel

„Sie hat Christinnen zu neuen theologischen Wegen ermutigt“


Die Evangelischen Frauen in Deutschland e.V. (EFiD) trauern um die feministische Theologin Elisabeth Moltmann-Wendel. „Ihre besondere Leistung war es, nicht nur die kritische Auseinandersetzung mit patriarchaler Theologie zu befördern, sondern auch, Frauen in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken“, hebt EFiD-Vorsitzende Susanne Kahl-Passoth hervor. Sie sei ab den 1970er Jahren eine der wichtigsten feministisch-theologischen Inspiratorinnen für die organisierte kirchliche Frauenarbeit gewesen.   >>> Weiterlesen