FrauenPolitik

Geburtshilfe in Gefahr

Unbezahlbare Haftpflichtprämien bedrohen akut
die Existenz des Hebammenberufes

Am 1. Juli dieses Jahres erhöhen sich die Beiträge zur Haftpflichtversicherung für freiberufliche Hebammen um rund 55 Prozent. Die unzureichende Vergütung der Hebammen und die immens hohen Haftpflichtprämien werden aller Voraussicht nach dazu führen, dass Geburtshilfe nicht mehr flächendeckend gewährleistet werden kann. Unterstützen Sie den bundesweiten Protest der Hebammen!      >>> Weiterlesen