EFiD ist die Stimme evangelischer Frauen in Kirche und Gesellschaft. Als Dachverband von 39 Mitgliedsorganisationen mit insgesamt rund 3 Millionen Mitgliedern ermutigt EFiD Frauen, in der heutigen Welt als Christinnen zu leben.    >>> Wir über uns

 
Evangelische Frauen in Deutschland trauern

Karin Lindner war eine Kämpferin für die Freiheit zu sagen, was frau denkt


Wir nehmen Abschied von Karin Lindner. Im Alter von nur 55 Jahren ist die ehemalige Landespfarrerin der Evangelischen Frauen in Württemberg verstorben. Auch auf der Bundesebene hinterlässt Karin Lindner tiefe Spuren ihres Engagements.

>>> Weiterlesen


 
Ein großer Schritt nach vorn

Evangelische Frauen begrüßen Unterstützungsmaßnahmen für Betroffene sexualisierter Gewalt im kirchlichen Bereich


Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland zeigt Entschlossenheit bezüglich der Aufarbeitung sexualisierter Gewalt im kirchlichen Bereich. Doch das ist nur ein Anfang, denn auch die Landeskirchen sind nun gefordert.

>>> Pressemitteilung lesen


 
Die Zeit des Schweigens ist vorbei

Evangelische Frauen fordern umfassende Unterstützung für Opfer sexualisierter Gewalt im kirchlichen Bereich


Viel zu lange hat die Evangelische Kirche zum Ausmaß sexualisierter Gewalt im kirchlichen Bereich geschwiegen. Die Evangelischen Frauen betonen: Es ist höchste Zeit, das Schweigen zu brechen, Schuld zu bekennen und Verantwortung zu übernehmen. Dies heißt zuerst: den Betroffenen zuzuhören und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen. Ferner ist die Einrichtung einer angemessen finanzierten zentralen und unabhängigen Anlauf- und Beschwerdestelle unabdingbar.

>>> Pressemitteilung lesen

>>> zur Erklärung der Mitgliederversammlung

 

ls okt 18 titel website-efid

leicht&SINN Evangelisches Magazin für Frauen- und Gemeindearbeit

friedensWEGE

"Suchet Frieden und gehet ihm nach!" Die Jahreslosung für 2019 - exegetisch betrachtet, unter verschiedenen Aspekten durchdacht, durchbetet und durchmeditiert. Für die Arbeit in Ihrer Gemeinde oder mit Ihrer Frauengruppe. 80 Seiten in Farbe, prall voll mit Gedanken, Ideen und Anregungen >>> Weiterlesen

 
Organspende braucht Entscheidung

Evangelische Frauen lehnen Widerspruchsregelung ab


Die Evangelischen Frauen in Deutschland lehnen die Forderung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nach Einführung einer Widerspruchsregelung im deutschen Transplantationsgesetz entschieden ab. „Das ist keine kleine Änderung, das ist ein Paradigmenwechsel bei der zentralen Rechtsgrundlage der so genannten postmortalen Organspende in Deutschland: von der Freiwilligkeit hin zur Verpflichtung“, sagt EFiD-Vorsitzende Susanne Kahl-Passoth.    >>> Weiterlesen

 

banner_tagesimpuls

Aktuelle EFiD-Informationen

Newsletter

Für alle, die an frauenrelevanten Themen in Kirche, Politik und Gesellschaft interessiert sind.    >>> zum Newsletterarchiv

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 33