Publikationen

Alle Publikationen im Überblick

Pflegezeit – aushalten und gestalten

Gut war's, Helgas Fest zum Neunzigsten am letzten Dienstag. Ganz müde, aber glücklich ist die alte Dame am Abend schlafen gegangen. Helga ist die Mutter meiner Freundin Regina, lebt noch immer in ihrem alten Haus und will auf keinen Fall da raus. Auch, wenn es eigentlich zu groß für sie ist. Auch, wenn sie eigentlich nicht mehr allein leben kann.

ahzw_0209_cover

Treffpunkt zwischen Himmel und Erde

Manchmal, in ganz besonderen Momenten des Lebens, ist sie plötzlich da - die Gewissheit, dass der Himmel nicht leer ist. Aber auch diesseits solch kostbarer Momente suchen Menschen immer wieder nach den Orten, an denen sich Himmel und Erde berühren.

ahzw_cover_web_0408-1

Lesen – Schokolade für die Seele

Karl May war meine erste große Leseliebe. Meine Tür in die Welt der Bücher, mit denen wir uns die große weite Welt ins Dorf holten - damals, Anfang der 1960er Jahre. Wer erinnerte sich nicht an Bücher, die an bestimmten Punkten des Lebens einfach da waren und nur darauf warteten, gelesen zu werden?
››› Editorial lesen (PDF)

ahzw-cover-1 kopie.jpg

Vaterbilder im Wandel

Keine ruhige Minute ist seitdem für mich mehr drin. Und das geht so, wie ich vermute, bis ich hundert Jahre bin." Im Refrain eines bekannten Liedes von Reinhard Mey taucht am Horizont der neue Mann und Vater auf. Der Mann, der sich, wie selbstverständlich, ganz und gar auf die Freuden seiner Vaterpflichten einlässt. Aber haben sich die Zuständigkeiten von Vätern und Müttern tatsächlich in dem Maße geändert, wie es der radikale Wandel des Vaterbildes vermuten lässt?

ahzw_02_08_titel

Die Küche

"Wer sich nicht wehrt, endet am Herd!" Das war das Lebensgefühl ganzer Frauengenerationen und Schlachtruf im Kampf der Geschlechter. Noch sitzt die Furcht tief, bei erster Gelegenheit zurück an den Herd, den verhassten Ort der Verbannung ins Private, geschickt zu werden. Zugleich ist unübersehbar: Küche hat Konjunktur. Immer mehr Frauen haben nicht schlecht Lust, sich ihre Küche zurück zu holen.

ahzw_01_08

Spätabbrüche

Pränataldiagnostik Spätabbrüche Schwangerschaftsabbrüche jenseits der 22. Woche stellen einen besonderen ethischen Problemfall dar, ab diesem Zeitpunkt ist der Fetus potenziell außerhalb des Mutterleibs lebensfähig. Nach geltender Gesetzeslage stellt aber nicht der...

lus 2-2022 cover web

Leicht und Sinn - Evangelisches Magazin für Frauen- und Gemeindearbeit

Unser neues Magazin für Frauen- und Gemeindearbeit, geschrieben und gestaltet mit den besten Zutaten, ist erschienen. Für Sie, für Ihre Arbeit mit (Frauen)Gruppen, für Ihre persönliche Bereicherung. Und nicht zuletzt auch: Für Ihren ganz persönlichen Genuss. Und keine Sorge: Das Beste aus der ahzw, der bisherigen Arbeitshilfe zum Weitergeben, bleibt!

>> Zur Webseite

Arbeitshilfe

Die Arbeitshilfe zum Frauen*Sonntag ist ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener kirchlicher Fraueneinrichtungen. Sie dient, genau wie der Name sagt, zur Unterstützung bei der Arbeit zu (Frauen)Gottesdiensten. Visuell ansprechend und inhaltlich am Zahn der Zeit nimmt die Arbeitshilfe verschiedene theologische, politische und soziale Themen in den Blick und bietet innovatives, leicht verständliches Material für die Gottesdienstgestaltung.

Karten zur Jahreslosung

Ein Brief an Freunde, ein Glückwunsch zu einem Geburtstag, Segenswünsche zu besonderen Anlässen oder einfach nur mal ein herzlicher Gruß zwischendurch – die EFiD-Karten zur Jahreslosung eignen sich hervorragend für die unterschiedlichsten Gelegenheiten.

Positionspapiere

In der heutigen Welt als Christinnen leben: als Dachverband von 38 Mitgliedsorganisationen mit insgesamt rund 3 Millionen Mitgliedern beziehen wir Stellung zu wichtigen Fragen in Kirche und Gesellschaft.  

Weihnachtsgabe

Die EFiD-Weihnachtsgabe ist das ideale kleine Präsent – mit einer geistlichen Einstimmung, Texten, Gedichten und Bildern von bekannten Autor*innen und Künstler*innen, und solchen, die es zu entdecken lohnt. Ihr modernes Design und ihre Impulse zum Nachdenken machen sie zu einer Publikation für Seele und Sinne.

Archiv

In unserem Archiv finden Sie alle Beiträge zu den Themen …

>> Zum Archiv